Zum Inhalt

(Senior) Manager Sustainability Reporting (m/w/d)

    • Vollzeit
    • Wien

    LP impact Personalmanagement GmbH

    ESG: Du arbeitest aktiv an der Gestaltung des wachsenden Beratungsfeldes ESG und der nichtfinanziellen Berichterstattung.

    Arbeitszeit: Vollzeit | Ort: Wien | Branche: Wirtschaftsprüfer, Steuerberatung | Kategorie: Nachhaltigkeit, Corporate Social Responsibility | Gehalt: € 60.000,- bis € 70.000,-

    Netzwerk
    Flextime
    Weiterbildung
    Arbeitsklima
    Entwicklung
    Homeoffice
    Laptop
    Mobiltelefon
    Moderner Arbeitsplatz

    Unser Kunde ist ein führendes Beratungsunternehmen, das für seine erstklassigen Dienstleistungen und seinen ausgezeichneten Ruf bekannt ist.

    Zur weiteren Stärkung des Teams in der Nachhaltigkeitsberichterstattung wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein (Senior) Manager Sustainability Reporting (m/w/d) gesucht.

    Ein Job mit Purpose – Deine Vorteile:

    • Zukunftsorientiert: Werde Teil eines führenden und zukunftsorientierten Unternehmens.
    • Spannende Tätigkeit: Arbeite an interessanten Projekten mit namhaften Kunden und meistere herausfordernde Aufgaben.
    • Top Arbeitsplatz: Genieße einen Top-Standort in erstklassiger Lage.
    • Attraktive Rahmenbedingungen: Profitiere von Homeoffice-Möglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und attraktiven Zusatzleistungen.
    • Karriereperspektiven: Entdecke herausragende Karrierechancen in einem internationalen Unternehmen mit einem bedeutsamen Netzwerk.
    • Dein Wissen zählt: Werde mit exzellenten Ausbildungsprogrammen kontinuierlich gefördert und weiterentwickelt.
    • Job mit Sinn: Freue Dich täglich auf Deinen Job mit impact!

    Gestalte die Zukunft aktiv mit – Deine Aufgaben:

    • ESG: Du arbeitest aktiv an der Gestaltung des wachsenden Beratungsfeldes ESG und der nichtfinanziellen Berichterstattung.
    • Projektverantwortung: Bei Beratungsprojekten übernimmst Du die Projektverantwortung, wie z.B. bei Wesentlichkeitsanalysen nach ESRS, Treibhausgasbilanzierung (GHG-Protokoll), Klimarisikoanalysen oder ESG Due Diligence.
    • Leitung von Prüfungen: Auf Manager-Ebene übernimmst du die Prüfungsleitung im Bereich Nachhaltigkeit.
    • Know-how: Du förderst den Aufbau und die Weiterentwicklung von Expert:innen-Know-how im Team zur EU-Taxonomie und nachhaltigkeitsbezogener Berichterstattung nach der CSRD bzw. den ESRS.
    • Führungsqualität: Du übernimmst die operative Führung von Mitarbeiter:innen und begleitest sie in ihrer fachlichen sowie persönlichen Entwicklung.
    • Vernetztes Denken: Die Vernetzung mit anderen Unternehmensbereichen (Cross-Selling, etc.) sowie die Durchführung von Veranstaltungen für Kund:innen wie Webinare, Vorträge oder andere Formate sind für Dich selbstverständlich.

    Zeige der Welt, was Du kannst – Deine Kompetenzen:

    • Fachkenntnisse: Du hast ein abgeschlossenes Wirtschaftsstudium oder ein ähnliches Studium.
    • Erfahrung: Du verfügst über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich nichtfinanzielle Berichterstattung, Wirtschaftsprüfung, IFRS oder hast einschlägige Erfahrung in der Leitung von ESG-Projekten.
    • Know-how: Du hast bereits Erfahrungen mit GRI, CSRD/ESRS oder der EU-Taxonomie gesammelt.
    • Genauigkeit ist wichtig: Selbstständiges, strukturiertes und sorgfältiges Arbeiten sind für Dich selbstverständlich.
    • Teamplayer: Du arbeitest gerne im Team und hast bereits Erfahrung in der Teamführung sowie in der Motivation und Weiterentwicklung von Mitarbeitenden.
    • Starke Persönlichkeit: Mit einem selbstbewussten Auftreten bewahrst Du auch in stressigen Situationen Ruhe und kommunizierst klar und souverän.
    • Zusätzliche Qualifikationen: Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse sowie sichere Kenntnisse in gängigen MS-Office-Anwendungen runden Dein Profil ab.

    Wenn Du mit Deinem Job gerne etwas bewegen möchtest, suchen wir genau Dich!

    Kontakt

    LP impact Personalmanagement GmbH
    Maria Holzer

    01/513 88 22 – 711
    maria.holzer@lp-impact.com